Curtain Bangs (Für Glatte, Lockige, Kurze und Lange Haare!)

Curtain Bangs sind nicht nur ein modischer Hingucker, sondern auch erstaunlich vielseitig. Egal ob du Curtain Bangs Glatte Haare, lange Haare oder einen Bob bevorzugst, diese Frisur bietet für jeden das passende Styling. In diesem Blogbeitrag erfährst du alles, was du wissen musst, um diesen Look optimal zu stylen und zu schneiden.

Curtain Bangs: Der vielseitige Frisurentrend für jeden Haartyp

Hallo liebe Leser! Ich freue mich, heute über einen Frisurentrend zu sprechen, der in letzter Zeit alle begeistert: die Curtain Bangs. Dieser Frisurentrend ist unglaublich anpassungsfähig und kann an verschiedene Haartypen und -längen angepasst werden. Ob Curtain Bangs Glatte Haare oder curtain bangs locken, dieser Look bietet für jeden etwas.

Curtain Bangs

Warum Curtain Bangs so beliebt sind

Der Trend hat eine zeitlose Eleganz. Die Ponypartie fällt locker und rahmt das Gesicht wie ein Vorhang, daher der Name. Es ist ein weicher, weniger dramatischer Schnitt, der sich leicht stylen lässt. Ideal für diejenigen, die sich einen neuen Look wünschen, ohne eine radikale Veränderung vorzunehmen. Bob Frisur mit Pony

  • Linkes Modell: Das Modell trägt einen hohen Pferdeschwanz. Der Pony ist leicht seitlich geschnitten, was die Gesichtszüge weicher macht und die Augen hervorhebt. Die Haarfarbe harmoniert perfekt mit dem Teint. Der gerade und scharfe Pony verleiht dem Modell ein jugendliches und energisches Aussehen.
  • Oberes rechtes Modell: Hier sehen wir einen kurzen, welligen Haarschnitt. Der Pony bedeckt die gesamte Stirn mit einem geraden Schnitt. Dies betont die Augen des Modells und verleiht ihrem Gesicht einen modernen Touch. Der vollständige Pony verleiht dem Gesicht eine rundere Form.
  • Unteres rechtes Modell: Das Modell hat lockige und geschichtete Haare. Der Pony ist leicht zur Seite verteilt, was ein natürliches und lässiges Aussehen verleiht. Dieser Haarschnitt bietet einen weichen Übergang zu den Gesichtszügen und harmoniert wunderbar mit dem Hautton.

Für welche Haartypen eignen sich Curtain Bangs?

Vorhang Pony Lange Haare

Die Länge spielt oft eine entscheidende Rolle beim Styling. Bei curtain bangs lange haare schmeichelt die Frisur besonders gut, da sie den Look nicht überwältigt, sondern elegant ergänzt.

curtain bangs lange haare

  • Linkes Modell: Hier haben wir ein langes, welliges Haar mit einem Balayage-Effekt. Der subtile Übergang von dunkleren zu helleren Haartönen gibt Tiefe und Dimension. Der seitliche Pony fließt nahtlos in die Gesamtlänge des Haares und verleiht einen lässigen Look.
  • Oberes rechtes Modell: Der mittellange Haarschnitt mit einer leichten Welle betont das Gesicht und die Augen. Der Pony ist in der Mitte geteilt und gibt einen symmetrischen Effekt. Der allgemeine Farbton ist warm und passt gut zu ihrem Teint.
  • Unteres rechtes Modell: Dieses Modell zeigt einen lockigen, langen Haarschnitt mit einem geraden Pony, der über den Augenbrauen endet. Der blonde Farbton ist lebendig und steht im Kontrast zu den roten Lippen, was für einen auffälligen Look sorgt.

Vorhang Pony Mittellange Haare

Wenn deine Haare weder kurz noch besonders lang sind, sind curtain bangs mittellange haare perfekt. Sie lassen sich leicht integrieren und erfordern nicht viel Pflege.

Siehe auch  Dünnes Haar Frisuren Rundes Gesicht (Verwandlungstipps!)

curtain bangs mittellange haare

  • Linkes Modell: Ein langes, welliges Haar mit Balayage-Highlights. Der seitliche Pony fügt sich harmonisch in die Länge ein und vermittelt Lässigkeit.
  • Rechtes Modell: Zwei Stilvarianten einer Dame. Oben betont der haarlose Look ihr Gesicht, während der untere Stil mit einem geraden Pony für einen mutigen Kontrast sorgt

Vorhang Pony Bob

Für Kurzhaarschnitte wie den Bob sind curtain bangs bob ideal. Sie verleihen der klassischen Bob-Frisur eine moderne Wendung und machen sie interessanter.

curtain bangs bob

  • Linkes Modell: Hier sehen wir einen sanften Übergang von einem voluminösen Ansatz zu lockeren Wellen in einem atemberaubenden Silberton. Obwohl dieser Stil keinen typischen „Curtain Bangs“ zeigt, könnte er leicht mit einem dazu gestylt werden, um einen romantischeren Look zu erzeugen.
  • Oberes rechtes Modell: Dieser kurze Bob in einem dunklen Farbton präsentiert sich ohne den typischen Vorhang-Effekt der „Curtain Bangs“. Aber die leicht zerzausten Spitzen könnten mit einem mittig geteilten Pony wunderbar ergänzt werden.
  • Unteres rechtes Modell: Ein markanter Look mit einem vollen, geraden Pony. Ein Übergang zu einem „Curtain Bangs“ würde diesem bereits auffälligen Stil eine weiche, bohème-ähnliche Note verleihen.

Wie man Curtain Bangs Stylt

Das Styling kann je nach deinem Haartyp und deinem persönlichen Geschmack variieren. Du kannst Curtain Bangs stylen indem du sie gerade lässt oder ihnen mit einem Lockenstab etwas Schwung verleihst. Für den seitlichen Look sind curtain bangs seitenscheitel eine gute Option.

Curtain Bangs stylen

  • Linkes Modell: Dieses Modell zeigt einen wunderbaren „Curtain Bangs“ in einem reichen Braunton. Die Frisur fließt natürlich mit sanften Wellen, was dem Gesicht eine weiche Umrahmung verleiht.
  • Oberes rechtes Modell: Ein einfacher, hochgebundener Stil, der durch den zarten „Curtain Bangs“ ergänzt wird, der perfekt das Gesicht rahmt. Die dunklen Haare betonen die strahlenden Augen des Modells.
  • Unteres rechtes Modell: Ein strahlendes Blond wird mit einem lockeren „Curtain Bangs“ kombiniert. Die welligen Strähnen und der mittige Scheitel sorgen für einen lässigen, strandähnlichen Look.

DIY: Curtain Bangs Schneiden

Du bist mutig und möchtest deine curtain bangs schneiden selbst in die Hand nehmen? Kein Problem! Es ist immer besser, zu einem Profi zu gehen, aber mit der richtigen Anleitung und Werkzeugen kannst du es selbst tun.

Siehe auch  Volumenschnitt für Feines Haar (Ihr Weg zu mehr Volumen!)

Curtain Bangs Schneiden

Diese Stilvariante ist nicht nur trendig, sondern lässt sich auch spielend leicht zu Hause umsetzen. Sie umrahmen das Gesicht sanft und verleihen ihm einen weichen Look.

  1. Beginnen Sie mit einem guten Kamm und bestimmen Sie Ihren Scheitel, der ist entscheidend für die Symmetrie Ihrer Fransen.
  2. Kämmen Sie Ihr Haar sorgfältig und bereiten Sie es auf den Schnitt vor. Eine ebene Fläche sorgt für einen gleichmäßigen Schnitt.
  3. Föhnen oder glätten Sie Ihr Haar, um es für den Schnitt vorzubereiten.
  4. Halten Sie die Schere vertikal für einen natürlichen, weichen Schnitt.
  5. Schneiden Sie vorsichtig und prüfen Sie immer wieder, bevor Sie weitermachen.
  6. Nach dem Schnitt, bürsten Sie die Fransen aus und machen Sie bei Bedarf kleine Korrekturen.
  7. Benutzen Sie einen feinzinkigen Kamm, um die Fransen leicht auszudünnen für einen weichen, fließenden Übergang.
  8. Voilà, Ihre Vorhangfransen sind fertig zum Ausgehen!

Curtain Bangs Frisur: Abschließende Gedanken

Egal, ob du curtain bangs frisur mit glatten Haaren oder Locken bevorzugst, dieser Trend bietet viele Möglichkeiten, um deinen individuellen Stil zum Ausdruck zu bringen. Versuche, unterschiedliche Längen und Stylings zu experimentieren, um deinen persönlichen „Vorhang Pony„-Look zu finden.

Curtain Bangs (Für Glatte, Lockige, Kurze und Lange Haare!)

Wir sehen hier Curtain Bangs in ihrer vollen Pracht, vereint mit welligem Haar – eine Kombination, die einfach zum Schwärmen einlädt! Diese Frisur ist wie ein Hauch von Romantik und Verspieltheit, die sich um das Gesicht legt und den Blick auf die Augen lenkt. Die leichten Wellen verleihen einen Hauch von Bohème-Flair, und die zarte rosa Farbe ist ein echter Blickfang.

Curtain Bangs update

  • Links sehen wir Curtain Bangs, die leicht und unbeschwert wirken. Diese Fransen umrahmen das Gesicht sanft und verleihen einen jugendlichen Charme. Was mir besonders gefällt, ist die Art, wie sie sich nahtlos in die mittellangen Haare einfügen, was den Eindruck einer geschmeidigen, stufenlosen Übergang schafft. Perfekt für den Alltag, oder? Ein paar funkelnde Steckerohrringe würden diesen Look wunderbar ergänzen, während ein locker fallendes Seidenbluse ihn für einen Abend aus vervollkommnen würde.
  • Die rechte Seite zeigt uns eine vollere, abgerundete Form der Curtain Bangs, die ohne Zweifel eine weichere Linienführung um das Gesicht bietet. Die Haare fallen in sanften Wellen und verleihen dem Look eine gewisse Leichtigkeit. Diese volleren, weichen Wellen schmeicheln dem Gesicht und sorgen für einen eleganten, doch mühelosen Eindruck. Ein solcher Stil könnte wunderbar mit einem minimalistischen, eleganten Outfit harmonieren, zum Beispiel mit einem taillierten Rollkragenpullover und einer schicken Uhr, die den Haaren nicht die Show stiehlt, aber dennoch einen Hauch von Luxus vermittelt.
Siehe auch  Die besten Frisuren für feines Haar ab 50 (Ein Leitfaden zur Inspiration)

Beide Stile haben ihren Reiz, aber mein Herz schlägt heute für die rechte Variante – sie wirkt einfach zeitlos schick! Was meint ihr, liebe Leserinnen? Welcher Stil spricht euch mehr an? Ich freue mich auf eure Meinungen!

Ich hoffe, dieser Blogpost hat alle deine Fragen zu diesem Trend beantwortet. Probiere es aus und teile deine Erfahrungen mit uns!

YouTube video

Youtube

Curtain Bangs 10

  • Ach, schau nur diese wunderbaren Curtain Bangs! Auf der linken Seite sehen wir sanfte Wellen, die perfekt zu einem lässigen Look für den Alltag passen. Die Farbe ist ein Traum, nicht wahr? Ein kühles Blond mit leichten Pastell-Untertönen, das so herrlich unkompliziert wirkt. Ich würde das mit einer schlichten, weißen Bluse und einem zarten Silberarmband kombinieren. Einfach und doch so schick!
  • Und rechts, oh là là, da haben wir einen wärmeren Ton, eine Art Karamellblond, das die Sommersprossen so bezaubernd zur Geltung bringt. Diese Wellen sind etwas definierter, strahlen Wärme und Lebensfreude aus. Ich stelle mir dazu ein olivgrünes, fließendes Sommerkleid und goldene Creolen vor. Perfekt für ein Picknick im Park oder ein Date am Nachmittag, nicht wahr?
Bitte senden Sie uns Ihr eigenes Haar im Kommentarbereich am Ende von "Curtain Bangs (Für Glatte, Lockige, " damit wir Ihnen eine individuelle Haaridee geben können.

Curtain Bangs (Für Der beste Haarführer & Curtain Bangs (Für Frisuren & Bilder

Über den Autor

Ingrid Schmidt, 1979 in Deutschland geboren, hat sich schon früh dem Kunsthandwerk der Frisuren gewidmet. Nachdem sie sich in der Branche einen Namen gemacht hatte, eröffnete sie ihren eigenen Salon. Doch als die Nachfrage nach ihrer Expertise als Haarstyling-Beraterin überwältigend wurde, entschied sie sich, den Salon zu schließen und sich auf das zu konzentrieren, was sie am besten kann: persönliche Haarstyling-Beratung für private Kunden. Ingrid ist bekannt für ihre maßgeschneiderten Beratungen, die die Einzigartigkeit jedes Kunden betonen und ihr tiefes Verständnis für Haarpflege und Styling-Techniken widerspiegeln. Heute ist sie als exklusive Beraterin tätig, die ihre Kunden dabei unterstützt, ihre persönliche Schönheit und Stil zu entdecken und zu pflegen.
FAQ

Curtain Bangs sind eine Frisur, bei der der Pony so geschnitten ist, dass er das Gesicht wie ein Vorhang umrahmt. Sie sind vielseitig und können an verschiedene Haartypen und -längen angepasst werden.

Ja, Curtain Bangs eignen sich hervorragend für glatte Haare. Sie verleihen dem Haar Textur und Tiefe, ohne dass es zu überwältigend wirkt.

Ja, mit der richtigen Anleitung und Werkzeugen ist es möglich, Curtain Bangs selbst zu schneiden. Es ist jedoch immer besser, einen Profi für ein präzises Ergebnis aufzusuchen.

Curtain Bangs sind leicht zu stylen. Sie können glatt geföhnt oder mit einem Lockenstab für zusätzliches Volumen gestylt werden. Ein Seitenscheitel kann den Look noch verstärken.

Ja, Curtain Bangs sind sowohl für lange als auch für kurze Haare geeignet. Sie fügen dem klassischen Bob eine moderne Note hinzu und ergänzen lange Haare elegant.

Schreibe einen Kommentar

Share to...